Herzlich willkommen beim Görlitzer BC Squirrels e.V.

starts
Der GBC ist der Größte Basketballverein in Görlitz. Er bietet regionalen Talenten die Möglichkeit, sich auszuprobieren, sich fit zu halten und an regionalen, überregionalen und sogar internationalen Spielen und Turnieren teilzunehmen.

Auf unserer Webseite finden Sie alles Wissenswerte über den GBC Squirrels e.V., seine Geschichte, die aktuellen Entwicklungen und die Projekte des Vereins.


AKTUELLE NEWS


PGE Turow Zgorzelec U18 gewinnt den 4. KommWohnen Cup

IMG_9919cDie Görlitzer BC Squirrels hatten zur 4. Auflage des KommWohnen Cups eingeladen. Im diesjährigen Turnier konnte sich die U18 von PGE Turow Zgorzelec gegen ihre Kontrahenten durchsetzen. Im ersten Spiel des Turniers schlugen sie die Hausherren der Görlitzer BC Squirrels mit 66:71. Direkt im Anschluss rang die Nachwuchsmannschaft von Turow Zgorzelec den BC Ottendorf Okrilla in der Verlängerung mit 83:81 nieder. In der letzten Partie standen sich die Neißestädter und die Gäste aus Ottendorf gegenüber. Dieses Duell konnten die Eichhörnchen mit 82:71 für sich entscheiden, gegen sich tapfer wehrende Ottendorfer. Headcoach Schmidt: „Wir haben ein äußerst faires und packendes Turnier erlebt. Ich möchte mich zunächst bei den beiden Gastmannschaften für ihre Teilnahme bedanken. Wir wünschen beiden Mannschafen viel Erfolg für die kommende Spielzeit.“ Für die Squirrels startet die Saison am 15.10.2017, 11 Uhr, vor heimischer Kulisse gegen den TSV Dittersbach.

Görlitzer BC Squirrels – PGE Turow U18 66:71 (33:40)
für die Squirrels: Weinhold (1), Neumann, Schmidt (15), Jurczyk, Ueberberg (14), Schulz (7), Berner (12), Greiner (5), Schade (2), Smyczek (2), Chuderski (3), Kluge (6)

Ottendorf-Okrilla – PGE Turow U18 n.V. 81:83 (47:41)

Görlitzer BC Squirrels – Ottendorf- Okrilla 82:71 (45:37)
für die Squirrels: Weinhold (4), Neumann, Schmidt (12), Jurczyk (2), Ueberberg (8), Schulz (15), Berner (18), Greiner (4), Schade, Smyczek (4), Chuderski (11), Kluge (4)

Foto: Artjom Belan – Video- & Fotografie

#wirfürhier #squirrelpride #gbc4life #ourteamourtown #preseason

4. Auflage des KommWohnen Cups steht an

KOMMWOHNENcup17Am 10. September findet der vierte Komm Wohnen Cup in Görlitz statt.
Für dieses Preseason-Turnier reisen die U18 von PGE Turow Zgorzelec (Polen) und der BC Ottendorf Okrilla (Oberliga) an.

Spielplan:
9.00 Uhr Görlitzer BC Squirrels – PGE Turow U18
10.30 Uhr BC Ottendorf Okrilla – PGE Turow U18
12.00 Uhr Görlitzer BC Squirrels – BC Ottendorf Okrilla

Wir freuen uns auf interessante Freundschaftsspiele vor heimischer Kulisse.

Der Eintritt ist frei.

Grafik: Art – Werbung

www.kommwohnen.de

Eichhörnchen absolvieren Trainingslager in Niesky See

Trainingslager Niesky SeeVom 1.-3. September ging es für die Görlitzer BC Squirrels ins traditionelle Trainingslager nach Niesky See. Dort wurde vor allem an den Systemen für Offense und Defense für die kommende Landesligaspielzeit gearbeitet. Headcoach Schmidt: „Die Mannschaft hat gemeinsam gute Fortschritte gemacht. Natürlich müssen wir in den nächsten Wochen daran anknüpfen. Außerdem schweißt so ein Trainingslager immer noch ein Stück enger zusammen.“ Am Sonntag, dem 10.09.2017, stehen zwei Testspiele beim KommWohnen Cup auf dem Programm. Zu Gast sind der BC Ottendorf-Okrilla und die OSK Rats aus Freital.

SZ Spartaner gewinnen die Volksbank Niederschlesien Summer League 2017

09_siegerAls erstes Team konnten die Sächsische Zeitung Spartans die Volksbank Niederschlesien Summer League zweimal hintereinander gewinnen. Im Finale setzte sich die Mannschaft gegen die T+T Bicycle Terriers mit 101:63 durch. Dabei war es allen voran Kornel Imbierowicz mit 38 Punkten (10 Dreier), der die SZ zum Sieg warf. Im kleinen Finale setzten sich die SWG Sun Devils mit 89:50 gegen die TelForYou Tornados durch.

Wir bedanken uns bei allen Helfern, Fans, Sponsoren, den Schiedsrichtern und den Aktiven, die dieses Event jedes Jahr aufs Neue zu einem sportlichen Höhepunkt hier in der Region machen.

Abschlusstabelle:
1. Sächsische Zeitung Spartans
2. T+T Bicycle Terriers
3. SWG Sun Devils
4. TelForYou Tornados
5. Art Werbung Sloths
6. Landskron Lions
7. Gothaer Gorillas
8. Physio Ergotherapie Panthers

Foto: Artjom Belan – Video- & Fotografie

#wirfürhier #ourteamourtown #gbc4life

 

Altstadtfest und Summer League: Das passt einfach!

IMG_2924Seit vielen Jahren lockt das Altstadtfest Besucher und die Volksbank Niederschlesien Summer League Basketballer in die Neißestadt. Da bevorteilt das eine das andere. Und weil das so ist, ziehen die Görlitzer BC Squirrels und der Görlitzer Kulturservicegesellschaft mbH an einem Strang. Darum erhält jeder All-Star und jeder Junior-All-Star bei der diesjährigen Auflage der Summer League einen der limitierten goldenen Pins. Ein schönes Andenken, das gleichzeitig den Erhalt des Festes für die nächsten Jahre sichert. 

Außerdem haben die Eichhörnchen auch wieder 5 Schwimmschafe für den Entencup auf der Neiße adoptiert.

Streetball im Fokus

focusIm Rahmen des Fokus Festivals richtete der Görlizer BC ein Streetball Turnier auf dem Gelände der Rabryka aus. 8 Mannschaften hatten sich eingefunden, um ihren Besten zu ermitteln. Nach 18 Spielen und 5 schweißtreibenden Stunden stand der Sieger fest. Der Titel ging an die Gäste aus Zittau. In einem packenden Finale setzte sich ihr Team über das Team „Polaczki“ mit 18:16 durch. Neben dem Basketballfeld wurde für die Besucher allerhand geboten. In jedem Fall war das Turnier eine Bereicherung für das Festival und die Stadt. Ob es eine Fortsetzung im Folgejahr geben wird, hängt auch von den Organisatoren des Festivals ab.


Abschlusstabelle:
1. Görlitz könnte nicht mal ein Streetballturnier gewinnen, selbst wenn sie es selbst ausrichten
2. Polaczki
3. Wenigstens nicht Zittau
4. Poland is better than Germany
5. Scalabrines
6. BC Entenhausen
7. Airball Supreme
8. Vikings

Foto: Artjom Belan – Video- & Fotografie

#wirfürhier #ourteamourtown #gbc4life #streetball #fokusfestival

Die neue Saison wirft ihre Schatten voraus

AnzeigegbcDie Landesliga hat ein neues Gesicht. Sie wurde für die kommende Spielzeit 2017/18 zweigeteilt. Dabei starten die Görlitzer BC Squirrels in der Landesliga Ost. Dort treffen sie auf folgende Teams:

ATSV Freiberg (Absteiger)
USC Leipzig III
Zittauer Falcons
Dresden Titans III
USV TU Dresden I
BC Dresden III
HSG Mittweida
TSV Dittersbach (Aufsteiger)

Ihr dürft euch also auf 16 packende Duelle in der neuen Landesliga Ost freuen.

Grafik: Art Werbung

#wirfürhier #ourteamourtown #gbc4life

 

Squirrels engagieren sich für die Kinderkrebshilfe

Tour der Hoffnung 2017

Bereits zum siebten Mal nahm eine Vertretung der Görlitzer BC Squirrels an der Tour der Hoffnung im Bodyfitness & Gesundheitsclub in Görlitz teil. Dabei spendet das Fitnessstudio im August für jeden Kilometer, der in ihrem Cardiobereich geradelt, gerudert, gelaufen und gestrampelt wird, einen Cent an die Kinderkrebshilfe. In diesem Jahr kamen die Eichhörnchen auf stolze 733 km, der zweitbeste Wert in der Geschichte der Basketballer bei der Tour der Hoffnung.

#wirfürhier #ourteamourtown #gbc4life

1768 mal ziehen wir unseren Hut vor euch!

Zuschauer_201617Die zweite Landesligasaison liegt hinter uns und der Görlitzer BC Squirrels e.V. bedankt sich bei insgesamt 1768 Zuschauern, die das Team bei den Heimspielen in der Jahnsporthalle unterstützten. Ohne euren Support wäre die 16-6 Siegbilanz und somit der 3. Platz in der Tabelle sicher nicht möglich gewesen. Headcoach Schmidt: „Unsere Fans verwandeln jedes Heimspiel in ein wahres Fest und dafür sind wir ihnen mehr als dankbar. Sie haben uns die ganze Saison über bedingungslos unterstützt und wir schulden ihnen dafür unseren Respekt.“

Insgesamt sind die Eichhörnchen mit ihrer zweiten Landesligaspielzeit mehr als zufrieden und werden alles daran setzen, ihre Fans auch in der neuen Saison nicht zu enttäuschen, wenn es wieder heißt: gemeinsam für Görlitz!

Für die Görlitzer BC Squirrels in der Landesligasaison 2016/17: R.Kloppe(2 Spiele/3 Punkte), M.Weinert(20 Spiele/303 Punkte), P.Schmidt(21 Spiele/168 Punkte), C.Urban(19 Spiele/162 Punkte), T.Berner(21 Spiele/129 Punkte), N.Jentzsch(17 Spiele/27 Punkte), P.Knebel(16 Spiele/191 Punkte), G.Laube(19 Spiele/248 Punkte), J.Lichterfeld(1 Spiele/0 Punkte), F.Jacob(1 Spiele/13 Punkte), N.Neumann(18 Spiele/28 Punkte), T.Schulz(10 Spiele/33 Punkte), M.Chuderski(20 Spiele/13 Punkte), A.Weinhold(17 Spiele/24 Punkte), B.Schade(10 Spiele/10 Punkte), K.Ueberberg (21 Spiele/35 Punkte), K.Smyczek(5 Spiele/7 Punkte), T.Brim(15 Spiele/288 Punkte), A.Jurczyk(3 Spiele/0 Punkte), P.Kluge(3 Spiele/10 Punkte)

Im Kader ohne Einsatz: M.Schäfer, N.Milutinovic, M.Engemann

Grafik: Art – Werbung

#ourteamourtownourfans‬ ‪‎#wirfürhier‬ ‪#squirrelpride‬ ‪#gbc4life